DAS GRAUEN

Rottstr 5 Theater in Bochum | DAS GRAUEN  

Ein Live-Hörspiel mit Kurzgeschichten von Hawthorne, Poe und Lovecraft
In neuer Übersetzung des Rottstr 5 Theaters

Mit: Maximilian Strestik und Simon Krämer
Einrichtung: Hans Dreher 


Der junge Goodman Brown

Die Sonne geht unter, und der junge Goodman Brown verabschiedet sich von seiner Frau Faith, um im Wald eine mysteriöse Verabredung einzugehen. Das, was er in dieser Nacht im Wald entdeckt, wird ihn für immer prägen. Diese im deutschsprachigen Raum eher unbekannte 1835 verfasste Kurzgeschichte des Autors Nathaniel Hawthorne. Er gilt als Meister der Metaphorik und Allegorie, und ist aufgrund seiner präzisen und verstörenden Gesellschaftskritik an der puritanischen Gesellschaft nach wie vor Teil des amerikanischen Kanons.

Das verräterische Herz

Die Geschichte des Namenlosen, der sich gezwungen sieht, zu töten, weil er den Anblick des blinden Auges eines alten Mannes nicht erträgt, gehört zu den berühmtesten Schauergeschichten überhaupt.Edgar Allen Poe, 1809 - 1849, prägte entscheidend mit seinem Werk viele moderne Genres; nicht nur die Horror-, Kriminal- und Science-Fiction-literatur sondern mit seinem Schlüsselwerk "The Raven" auch entscheidend die Lyrik.

Dagon

Zu Beginn des Ersten Weltkriegs kapert ein deutsches Kriegsschiff einen Frachter und nimmt die Mannschaft gefangen. Es gelingt einem Offizier in einem Rettungsboot zu flüchten. Nachdem er einige Zeit auf dem Meer treibt, landet er in einer scheinbar endlosen, schwarzen Landschaft. Howard Phillips Lovecraft, 1890 - 1937, gilt neben Poe (den er geradezu fanatisch verehrte) als einer der einflussreichsten Autoren im Bereich der Schauerliteratur. Seine Schöpfungen, allen voran die außerirdische Gottheit "Cthulhu", sind zu einem festen Bestandteil der Populärkultur geworden.